Abschlussarbeiten

Themenvorschläge und abgeschlossene studentische Arbeiten am GIS

Nebenstehend ein Link zur Liste der Themen, die derzeit am GIS angeboten werden. Um die Suche zu erleichtern, können Sie sich die verschiedenen Stichworte in den oben stehenden Kästchen ansehen. Die Zahlen in Klammern bezeichnen die entsprechenden Themen. Wenn Sie an einem oder mehreren Themen interessiert sind, wenden Sie sich bitte an den Supervisor für weitere Informationen. Die E-Mail des Supervisors finden Sie auf der GIS-Website: https://www.gis.uni-stuttgart.de/team/

Proposals at GIS

Abgeschlossene Arbeiten

2020

2019

2018

2017

2016 

  • Huang, W Analysis of GNSS Inter-satellite Networks.
  • Liu, W Ocean tide de-aliasing for future gravity missions.

2015 

2014

2013

2012

2011

2010

2009

2008

2007

2005

2004

2003

  • Götzelmann, M Short-Arc Bahnanpassung bei niedrig fliegenden Satelliten.
  • Jäger, A Ausgleichung von Cross-Over Differenzen mit erweitertem Bahnmodell.

2002

2001

  • Bölling, K Berechnung eislastinduzierter Vertikalbewegungen und Geoidänderungen in Südostalaska mit Hilfe viskoelastischer Erdmodelle.
  • Cai, J Hypothesis tests and sampling statistics of the eigenvalues and eigendirections of a random tensor of type deformation tensor.
  • Hähnle, H Erstellung eines digitalen Höhenmodells (DHM) mit Dreiecks-Bezier-Flächen.
  • Nagel, S Analyse langer Zeitreihen der Polbewegung und Nutation.

2000

1999

  • Awange, JL Integrating the Global Positioning System (GPS) with the Local Positioning System.
  • Friedrich, D Datumfreie Deformationsanalyse von ITRF Netzen (VLBI, SLR, DORIS und GPS, Epochen 1996–1997).
  • Göbell, S Berechnung auflastinduzierter Vertikalverschiebungen, Geoidhöhen und Schwereanomalien für ein selbstgravitierendes, sphärisches Erdmodell und unterschiedliche Rheologien.
  • Meyer, U Räumlich-Spektrale Lokalisierung von Kugelfunktionsentwicklungen des Geoids und der Topographie.
  • Venten, G SAPOS-Anwendungen in Nordrhein-Westfalen.

1998

  • Steinbrenner, J Verwendung numerischer Integrationsverfahren zur Lösung der geodätischen Anfangswertaufgabe auf dem Rotationsellipsoid.

1997

  • Abolghasem, AM Representation of Seismic Sources.
  • Eisenmann, J Methodische Überlegungen zum Entwurf einer zonalen Richtwertkarte für einen Teilbereich der Landeshauptstadt Stuttgart zum 01.01.1996.
  • Gilbert, A Wavelet-Lösung geodätischer Integralgleichungen.
  • Gühring, J Ionosphärenmodellierung in regionalen Netzen permanenter GPS-Referenzstationen.
  • Küster, P Transformation von GPS Koordinaten ins amtliche Koordinatensystem.
  • Örn, O Real-Time-Messung für amtliche AP-Bestimmung.

1996

  • Ardalan A, A Spheroidal Coordinates and Spheroidal Eigenspace of the Earth Gravity Field.
  • Schäfer, J Deformationsnetz astronomischer Beobachtungsturm der Universität Stuttgart.
  • Voosoghi, B The Cauchy-Green and Euler Lagrange Deformation Tensors of the Earth's Topographic Surface.

1995

  • Bláha, T Anwendung von FFT in der Fluggravimetrie.
  • Pflaum, S GPS-Netzausgleichung ohne Geoidinformation.

1994

  • Heidenreich, A Panoramaprojektion der Topographie eines Rotationsellipsoides.
  • Tucher, S Die transversale Panoramaprojektion.

1993

  • Schramm, B Dreidimensionale Geodäsie.

1992

  • Syffus, R Lokale geodätische Koordinaten – RIEMANN-Koordinaten – auf dem Rotationsellipsoid.

1991

1990

  • Joos, G Relativistische Bahnberechnung künstlicher Erdsatelliten.
  • You, RJ Berechnung einer J2-gestörten Satellitenbahn.

1983

  • Niermann, A A Comparison of Various Advantageous Cartographical Representations.

2020

2018

2017

2016

  • Balangé, L Validation of GRACE products by closing the water budget.
  • Basalla, U The signature of gravity on river water level.
  • Immel, T Abflussbestimmung aus Satellitenaltimetrie und Fernerkundung – eine Fehleruntersuchung.
  • Jetter, M Quantifikation der Dürre in Kalifornien mittels GRACE-Beobachtungen.
  • Luz, P Digitalisierung von Liegenschaftskatasterakten.

2015

2013

2012

2010

2009

2008

2007

2006

2005

2004

2003

  • Götzelmann, M Simulation von Satellitenbahnen unter Berücksichtigung von direkten Gezeiteneffekten und Umsetzung in ein C-Programm.
  • Philipp, M Die geodätische Anfangs- und Randwertaufgabe in Fermi- und Soldnerkoordinaten.
  • Thamm, Ch Iterative Lösung von "Least-Squares" Problemen grosser Dimension mittels des LSQR-Algorithmus. Fallstudie: Schwerefeldmodellierung durch Analyse von CHAMP-Bahndaten.

2002

  • Jäger, A ERS-1 Cross-Over-Adjustment über dem Mittelmeerraum.
  • Klapp, M Analyse der Datumtransformation von Kugel- und Sphäroidalfunktionen zur Darstellung des terrestrischen Schwerefeldes.

2001

2000

1999

  • Bölling, K Land Subsidence in the Groningen gasfields (Netherlands). Reliability and estimability of a spatial-temporal subsidence model.
  • Hähnle, H Modellierung von Satellitenoberflächen für die Berechnung von Oberflächenstörkräften am Beispiel des Satelliten CHAMP.
  • Johannsen, B Berechnung des Einflusses der Erdalbedo auf eine Satellitenbahn.
  • Jovanovic, Z Genauigkeitsvergleich statistisches und kinematisches GPS.
  • Mandel, J and Müller, J Visualisierungsmöglichkeiten in der Satellitengeodäsie mit Hilfe des Programmpaketes Satellite Tool Kit STK 4.0.3b der Firma AGI.
  • Nagel, S Analyse langer Zeitreihen der Polbewegung.
  • Pfister, Ch Gravitative Einflüsse anderer Himmelskörper auf Satellitenbahnen mit Umsetzung in eine Matlabfunktion.
  • Schneck, M GPS-Aufnahme des Gräberfeldes Albstadt-Ebingen.

1998

  • Bernecker, B Erstellung von ID-Cards ausgewählter Azimutalabbildungen der Kugel und des Rotationsellipsoides.
  • Friedrich, D Krummlinige Datumtransformation: Herleitung und Vergleich unterschiedlicher Berechnungsarten.
  • Heck, Th Lösung des dreidimensionalen Rückwärtseinschnittes nach vermittelnder Ausgleichung.
  • Irsigler, M Erstellung von ID-Cards ausgewählter Kegelabbildungen der Kugel und des Rotationsellipsoides.
  • Kraus, S Wirkung der Atmosphärenreibung auf Satelliten; Entwicklung einer Matlabfunktion.
  • Meier, U Kriterien für die Beurteilung der Geometrie in der 3-D Positionsbestimmung.
  • Paiani, D Eine Untersuchung zur Krümmung der Lotlinie im Somigliana-Pizzetti Feld.
  • Reitinger, K Untersuchungen zum Markt für Bauerwartungsland in Stuttgart und Frankfurt am Main und Überlegungen zur Definition des Wertermittlungsbegriffs Bauerwartungsland.
  • Scholz, S Flughafenverkehrskontrolle durch Visualisierung von Fahrzeugbewegungen – Koordinatentransformationen und Abbildungsverfahren.
  • Voigt, C Procrustes Transformationen.

1997

  • Deuster, I Gravitationsfeld isostatisch kompensierter Massen.
  • Gilbert, A Transformation konformer Koordinaten des Typs Gauss-Krüger/UTM von einem globalen in ein lokales Datum.
  • Hess D, Müller, K Auswertung und graphische Ausarbeitung der Ergebnisse des Praktikums Satellitengeodäsie (1997) – Untersuchungen von Real-Time-GPS in der Praxis.
  • Sayda, F Direkter Solardruck als Störeinflusauf Satellitenbahnen mit einer Umsetzung in eine Matlabfunktion.

1996

  • Gehring, G Präzise Auswertung des GPS-Netzes Rossberg.
  • Gühring, J Kompression rasterförmiger Daten durch Wavelet-Tranformation.
  • Kurz, S Positionierung mittels Rückwärtsschnitt in 3 Dimensionen, Orientierungsparameter.
  • Küster, P Transformation von GPS-Koordinaten ins amtliche Koordinatensystem.
  • Schiele, O Auswertung der GPS-Kampagne SANNIO MATESE 1994 (Italien) mit Hilfe der Bernese GPS Software.
  • Schramm, P Untersuchung von Anwendungsmöglichkeiten von Real-Time-GPS bei der Gleisvermessung.

1995

  • Ohnmacht, B Auswertung einer GPS-Kalibrierungsmessung.
  • Pfitzner, H Darstellung des Gravitationspotentials in ellipsoidischen Koordinaten.
  • Scholze, K-H Echtzeitmessung mit GPS im Testfeld Vaihingen.
  • Schwarze, VS Relativistische Effekte in der Satellitengeodäsie.
  • Tucher, S Die perspektivische Abbildung der Erde.

1994

  • Dingler, H Statische Messung mit den Systemen Wild WM 102 und Leica B200.
  • Dörrer, K Gemeinsame Nutzung der hybriden Systeme Wild WM 102 und Leica B200.
  • Greulich, SB Differentialgeometrische Darstellung der topographischen Fläche.
  • Schäfer, J Vergleich der Systeme Wild WM 102 und Leica B200.

1993

  • Heidenreich, A Abbildungsgleichungen und Verzerrungsmaße für flächentreue Pseudozylinderabbildungen.
  • Pflaum, S Auswertungen von GPS-Beobachtungen im System der Landeskoordinaten.
  • Tucher, S Allgemeine perspektivische Abbildung eines terrestrischen Rotationsellipsoides.

1992

  • Syffus, R Konvertierung des Magnavox MX 4200 GPS Empfänger Raw Data Output in das RINEX Format.

1991

  • Siegerstetter, J Das Programm PACBOS zur Aufdeckung von cycle slips und bad observations in GPS-Trägerphasenmessung.

1989

1983

  • Moser, B Auswertungen von Doppler-Messungen.

1981

  • Boeck, A and Knödler, D Astronomische Ortsbestimmung aus Sternbeobachtungen mit unbekannten Sternkoordinaten.
Zum Seitenanfang